MdDS in den Nachrichten: Südafrikanische Zeitungen erzählen die Geschichten von 3 MdDSern

HNO-Spezialist Dr. Duane Mol erklärt MdDS der Heritage-Zeitung, Das Star.

Durch die Geschichten von drei MdDSern wurde dieser gut geschriebene Artikel in südafrikanischen Zeitungen veröffentlicht Das Star and Die Pretoria Nachrichten, erzählt, wie lebensverändernd MdDS wirklich ist.

  • Die seltsame und seltene Störung, die meine Karriere und Lebensqualität beendete: Marlene van Rensburg aus Waverly, Pretoria
  • "Flüge und eine Kreuzfahrt lösten mein Landkrankheit aus": Gail Fuller aus Edenvale, Johannesburg
  • „Den größten Teil des Tages fühle ich mich wie auf einem Boot“: Darien Harrison aus Irene, Pretoria

Klicken Sie hier, um die komplette Geschichte zu lesen.


Dr. Alexander Mauskop, der ebenfalls heute veröffentlicht wurde, veröffentlichte einen Eintrag im Blog des New York Headache Center, nachdem er zwei MdDS-Patienten in einer Woche gesehen hatte. Dr. Mauskop ist Facharzt für Neurologie mit Subspezialitätszertifizierung für Kopfschmerzmedizin. Lesen Sie seinen Beitrag mit dem Titel "Mal de Debarquement-Syndrom".

 

Ein Kommentar

Diskussionsrichtlinie
  1. Blume

    danke für die infos. obwohl es wirklich schwer für mich ist zu akzeptieren, dass ich diese Art von Krankheit habe, die noch nicht geheilt werden kann. Ich bin noch ein Student, und ich finde es sehr schwierig, mein Studium mit diesem „Geschenk“ zu verwalten. Ich habe immer noch Hoffnungen, obwohl es schon eine Herausforderung ist, jeden Morgen aus dem Bett aufzustehen.

Kommentarfunktion ist abgeschaltet.