#MakeADifferenceDay, Ehrenspenden

Es ist Machen Sie einen Unterschied Tag, der perfekte Tag, um jemanden, den Sie lieben, mit einem Tributgeschenk zu ehren. Tributgeschenke sind eine sinnvolle Möglichkeit, eine bestimmte Person oder ein bestimmtes Lebensereignis zu ehren und auch diejenigen mit zu unterstützen MdDS. Wir danken den folgenden Personen für ihre Geschenke zu Ehren eines besonderen Menschen.

Ehrenspenden

Willkommen in dieser hellen neuen Welt, Luke Stephen. Herzlichen Glückwunsch an die glücklichen Großeltern Linda und alle. - Marilyn und Roger Josselyn

Zu Ehren von Luke Stephen, Lindas Enkel. - - Terri Gibson

Willkommen, Luke! Glückwunsch Oma Linda. - - Deb Russo

Zu Ehren des 40-jährigen Jubiläums von Gary & Sue Bimmel - Randy & Shirley Gilliam

Zu Ehren von Eilene Toughey - Die Hudsons

Zu Ehren von Lori Sparks - Mike & Terri Gibson

In Memoriam

Tributgeschenke in Erinnerung an Virginia Zawacki

Für alle, die mit MdDS leben; in Erinnerung an meine Frau. - - Julian Zawacki

In Erinnerung an meine Mutter Virginia Zawacki. - - Mike und Deb Russo

Butch und Terry Abbate

In Erinnerung an meine geliebte Tante Virginia. - - Karen Bush & Familie

James und Linda Fenlason
Mike und Terri Gibson

In Erinnerung an Virginia Zawacki, Debs Mutter. Unser tiefstes Mitgefühl für Sie und Ihre Familie.
Mit freundlichen Grüßen
Marilyn und Roger Josselyn

Victoria Kupiec
Linda McManus
Paula und Don Moran
Jack und Linda Paydos
Carmen, Susan und Emily Russo (Matching von John Hancock)
David und Deborah Russo
Mary Silva

In Erinnerung an unsere Freundin Virginia Zawacki. - - Herr und Frau S. Slowik

Ursula und James St. Amand
Barbara und George Stolgitis
Kathleen und Donald Tassinari
Patricia Hogan Welch
Gina und James Whipple
Die Wojtowiczs


Gibt es jemanden, den Sie besonders ehren möchten?

Wenn ja, spenden Sie bitte in ihrem Namen. Einfach benutzen PayPal und geben Sie Ihre Widmung in das Feld „Schreiben Sie eine Notiz“ ein oder senden Sie Ihr Tributgeschenk mit einem Gedenk- oder Ehrenspendeformular. Laden Sie das Formular herunter und drucken Sie es aus (PDF) und senden an:
MdDS-Stiftung
Marilyn Josselyn, Präsidentin
22406 Shannondell Drive
Audubon, PA 19403

Ihr Engagement wird in unserem nächsten Newsletter oder Bestätigungsbeitrag anerkannt.


Wenn Sie doppelte [New Post] -E-Mail-Benachrichtigungen von uns erhalten, entschuldigen wir uns. Bitte suchen Sie und klicken Sie unten in einer der E-Mails auf Abonnement verwalten. Dann folgen Sie einfach einer der MdDS-Stiftungen, die Sie in Ihrem sehen Abonnementverwaltung Instrumententafel.

5 Kommentare

Diskussionsrichtlinie
  1. Linda Gold

    Hallo. Ich habe seit 1997 nach einer 10-tägigen Kreuzfahrt mdds gehabt. Es dauerte 6 Monate. Ich habe es 2 Mal später von langen Flügen bekommen. Sie dauerten jeweils 8 Monate. Vor 2 Jahren habe ich es spontan bekommen und es hat mich nie verlassen. Ich bin schlimmer vor Regen und windigen Tagen. Ich bin auch schlimmer. Ich nehme Clonazapam bevor ich fliege und fliege nie länger als 5 Stunden. Es hat mich von Reisen abgehalten, die ich geliebt habe. Hoffe sie finden eine Heilung !!

    1. MdDS-Stiftung

      Hallo Linda. Es ist gut zu wissen, dass Sie eine Remission erlebt haben, und wir hoffen, dass Sie diese bald wieder erreichen. Bitte beachten Sie, dass die Stiftung nicht aufhören wird, nach Behandlungen und Heilmitteln zu suchen, damit jeder MdDS-Krieger sein Leben zurückerhalten und zu dem zurückkehren kann, was er liebt, insbesondere zum Reisen!

      1. Hallo, ich bin eine 51-jährige Frau. Vor fast einem Jahr wurde bei mir MdDS diagnostiziert. Da ich Tinnitus im linken Ohr habe, hatte ich eine umfangreiche Untersuchung, die zeigte, dass ich möglicherweise auch Endolymphhydrops habe (hoher Druck im Innenohr). Es ist verwirrend, weil mein Schaukelgefühl und meine geistige Nebelhaftigkeit schlimmer sind, bevor ich meine Periode bekomme und wenn ich sehr gestresst bin. Hat noch jemand ähnliche Symptome? Ich bin Kinderarzt und es war sehr schwierig, dies zu durchlaufen.

        1. MdDS-Stiftung

          Maria, Stress ist wahrscheinlich die häufigste Ursache für Symptome. Es ist auf unserer vermerkt Bewältigungstipps

          Wenn Sie einer unserer Selbsthilfegruppen beitreten und die Suchfunktion verwenden, werden Sie häufig feststellen, dass die Symptome unmittelbar vor Ihrem Zyklus zunehmen. Wie in unserer FAQs„Wie bei vielen chronischen Krankheiten treten bei vielen Frauen vor oder während ihres Menstruationszyklus vermehrt Symptome auf. MdDS ist bei Frauen häufiger als bei Männern (9: 1), die Rolle von Hormonen bei der Verschlimmerung / Remission von MdDS-Symptomen ist jedoch nicht bekannt. “

          Tinnitus wird auch häufig von Mitgliedern diskutiert. Sie kommen aus fast 60 Ländern und können viel Rat und Unterstützung anbieten. Wir empfehlen Ihnen daher, sich anzumelden. Erfahren Sie mehr auf unserer Suchen Sie Unterstützung

          1. Danke für das Antworten. Ich konnte der Support-Gruppe von FB nicht beitreten. Ich werde es morgen versuchen. Ich möchte nur erwähnen, dass der Tinnitus nach Einnahme einer von einem Otologen verschriebenen Kombination aus Hydroclorothiazode und Triamteren merklich abnahm, was eine große Erleichterung war. Schwindelig zu sein und dieses ständige Summen im linken Ohr zu haben, war nervenaufreibend.

Kommentarfunktion ist abgeschaltet.